Chiropraktiker

Chirotherapie

Die Chirotherapie ist eine Behandlungsform, die den Störungen der Funktion des Bewegungsapparates widmet. Der Fokus liegt dabei auf Störungen der Wirbelsäule. Viele körperlichen Beschwerden lassen ich auf Blockaden von Gelenken - insbesondere von Wirbelkörpern der Wirbelsäule - zurückführen.

Die Blockade wird vom Therapeuten allein mit Hilfe seiner Hände diagnostiziert und therapiert. Entgegen der landläufigen Meinung, ist das Einrenken i.d.R. völlig schmerzfrei. Richtig angewendet birgt die Chirotherapie an der gesunden Wirbelsäule (keine Osteoporose o.ä.) so gut wie keine Risiken.